DIR System

So wichtig ist der richtige Biss

Nach heutigen Maßstäben versteht sich Zahnersatz als ganzheitliche Zahntechnik. Zähne, Kiefergelenk und Wirbelsäule bilden eine Einheit für Ihre Gesundheit.

Weit verbreitete Leiden wie Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Nackenschmerzen, Rückschmerzen oder Hüftbeschwerden sind nur einige der Beschwerden, die möglicherweise durch eine Kieferfehlstellung verursacht werden.


Im Laufe eines Tages kommt es zu etwa 1.500 Zahnkontakten (nachts etwa die Hälfte), wenn der Unterkiefer auf den Oberkiefer trifft. Falsch positionierte Kronen oder Zahnfüllungen können einen optimalen Zusammenbiss stören. Das Gehirn verarbeitet diese Meldung der Störkontakte mit dem Hinweis zum Ausgleich fester zuzubeißen. Diese Verstärkte Überbelastung kann auf die Dauer Schmerzen im Bereich Nacken- und Kaumuskulatur auslösen, die sich darüber hinaus unter Umständen ausweiten.


DIR ® System ist ein einzigartiges Vermessungssystem der Zahnmedizin, um Störungen im Biss frühzeitig zu erkennen und diesen gezielt entgegenzuwirken. Vor Anfertigung Ihres neuen Zahnersatzes ist es ratsam in Zusammenarbeit mit qualifizierten Zahnärzten und Kieferorthopäden eine DIR ® System Diagnose durchzuführen, um den „richtigen Biss“ zu gewährleisten.


DIR ® - Dynamics (=Wirkung von Kräften) und Intraoral (=im Mund) Registration (=Messung)


DIR ® System mbH & Co.KG  Gesellschaft für Funktionsdiagnostik, Alfredstraße 45, 45130 Essen
www.dir-system.de

 

Zertifizierte Implantologie

Unser Labor ist DIR-zertifiziert

Geprüfte Ästhetik durch PKS