Kombinierter Zahnersatz - Prothetik

Wenn Prothesen erforderlich werden

Wir sprechen von kombinierten Prothesen überall dort, wo es keine Möglichkeit gibt, einen festen Zahnersatz einzugliedern.

Guter Service ergibt sich aus individuellen und angepassten Zahnersatzlösungen:
Teleskopprothesen aus einer Legierung
Bügelfreie Konstruktionen mit aktivierbaren Friktionselementen
Galvano-Teleskopprothesen
Freiendprothesen mit Riegel oder Scharnieren
Unilateraler und bilateraler Zahnersatz mit Riegeln
Individuelle Komposit- und Keramikverblendung
Individuelle Gestaltung der Prothesenzähne und Kunststoffanteile

Prothetik und kombinierte Prothesen

Kombinierte Prothesen

Wenn es noch einen Restbestand der eigenen Zähne gibt, aber eine festsitzende Lösung nicht in Frage kommt, werden Teilversorgungen z.B. mit Geschieben, Riegel, Konus- oder Teleskopkronen verwendet. So wird eine sinnvolle Verbindung von herausnehmbarem Ersatz in Verbindung mit festsitzenden Elementen erreicht. Diese Versorgung ist hygienisch, sauber, sicher und ästhetisch anspruchsvoll!

Zertifizierte Implantologie

Unser Labor ist DIR-zertifiziert

Geprüfte Ästhetik durch PKS